Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Wenn 2 Herzen im gleichen Takt schlagen…

… sollen sie das ihr ganzes Leben lang tun. 💘

Wir alle kennen das, “der schönste Tag im Leben” eines Paares bzw. einer Frau. 👰🤵 Ein Tag voller Stress, unvorhergesehner Geschehnisse, Emotionen… und am Ende ist man froh, dass man ihn geschafft hat, ohne zu verhungern – weil einem die Aufregung so auf den Magen geschlagen ist.

Selbst für Gäste eine aufregende Angelegenheit und immer die grosse Frage, was schenken wir? Ich bin froh, wenn sich Paare Geld wünschen, ob für die Hochzeitsreise, Einrichtung des Hauses etc. Aber Geldgeschenke wollen nett und herzig präsentiert werden, daher habe ich mir, dank meiner lieben Freundin Claudia (ebenfalls leidenschaftliche Patchworkin), dieses süsse Geschenk abgeschaut. Hierbei handelt es sich um einen Tischläufer mit Applikationen. Hier variiere ich gern – entweder nur mit Herzen oder mit speziellen Hochzeitsstoffen. In meinem Beispiel habe ich einen goldenen Stoff als Hintergrund für die Applikationen genommen, für den Rand Hochzeits-Paneel-Bilder und den Rückstoff aus der gleichen Serie im Hochzeitsprint.

Für die Applikationen habe ich einzelne Bilder ausgeschnitten und mittels Zickzack-Stich appliziert, das zaubert einen schönen 3D-Effekt. Zusätzlich habe ich mit einem Herz-YoYo-Maker, der Marke Clover, kleine Herzchen geformt und mit Knöpfchen angebracht.

Kleine Empfehlung an dieser Stelle: Für Tischdecken benutze ich immer bügelbares Vlies – hat den Vorteil, dass man nicht mehr mit Stecknadeln arbeiten muss.

Wie immer haben Grösse, Farben und Formen keine Grenzen – und am Ende, verschenkt man ein Unikat. Ein Unikat, welches hoffentlich immer “den schönsten Tag im Leben” in Errinnerung holt.

Ein kleiner Tipp, auf Planet-Patchwork kaufe ich unheimlich gern ein. Die Stoffauswahl ist gigantisch und man kann auch ab und zu feine Schnapper machen.

powered by Lifelicious @kleinescarmi

Noch keine Kommentare.

Was denkst du darüber?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.