Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Surf and Turf Burger mit Sauce Béarnaise und Cranberry-Balsamico-Zwiebeln

Weil ich gerade in Burger-Laune bin, gibt es direkt den nächsten schmackofatzen Gaumenschmaus hinterher. Wer Fisch und Fleisch gerne mag, hat vllt. auch nichts gegen eine Kombi beider Komponenten. Auf die Plätze, fertig, Surf and Turf… 🍔

Zutaten Burger (4):

  • 4 Brioche Buns (wer nicht selbst backen möchte, dem empfehle ich die Buns von Edeka)
  • 1 Wildkohl Sazawi, sonst Bataviasalat
  • Sauce Béarnaise mit extra Geschmack
  • 600g Demeter Galloway Patty
  • Mild würziger Käse
  • Riesengarnelen
  • Karamellisierte Cranberry-Balsamico-Zwiebeln

Zutaten Sauce Béarnaise:

  • 10 g Butter
  • Schalen der Garnelen
  • 100 ml Weißwein
  • 3 El Weißweinessig
  • 1 Schalotte, feingehackt
  • 1 Tl Estragon – frisch oder getrocknet
  • 2 Eigelb
  • 100 g Butter
  • 2 Spritzer Zitronensaft
  • Pfeffer/Salz

Zubereitung Sauce Béarnaise:

100 g Butter erhitzen, beiseite stellen und lauwarm abkühlen lassen. Die Schalen in 10 g Butter rundherum anrösten, Wein, Essig, Estragon und Schalotte hinzugeben und auf die Hälfte reduzieren. Im Wasserbad oder Topf arbeiten und die Flüssigkeit passiert hinein geben, 2 Eigelb hineingeben und schaumig aufschlagen, anschließend die geklärte Butter einrühren, bis die Masse andickt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten Karamellisierte Cranberry-Balsamico-Zwiebeln:

  • 250 g helle Zwiebeln
  • 1 El flüssiger Honig
  • 20 g Butter
  • 4 El weißer Balsamico
  • Pfeffer/Salz
  • 1-2 Handvoll frische Cranberries
  • 1-2 El Zucker

Zubereitung Karamellisierte Cranberry-Balsamico-Zwiebeln:

Zwiebeln in Streifen schneiden und mit der Butter und dem Honig bei mittlerer Temperatur langsam karamellisieren lassen. Das kann bis zueiner 1/4 Stunde dauern. Mit Balsamico ablöschen, die Cranberries und den Zuckerbeigeben und weitere 10 bis 12 Minuten schmoren lassen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Zutaten Patties:

  • 600g Demeter Galloway Patties
  • Salz / Pfeffer

Zubereitung Patties: Das Hackfleisch zu 100g – 150g Patties in der Hand formen und mit einem Teelöffel in die Mitte drücken, sodass sich das Fleisch beim Braten nicht wölbt.

Zubereitung Burger: Bei 800 Grad auf dem Grill die Patties vom Feuer küssen lassen und kurz durchgaren. Kurz bevor die Patties den richtigen Garpunkt erreicht haben, wird der Käse auf die Patties gelegt und mit Alufolie bedeckt, damit der Käse schmilzt. Die Buns auf dem Grill kurz mit anrösten. Garnelen in etwas Butter und Knoblauch wenige Minuten grillen. Buns mit Salat/Kohl, lauwarmer Béarnaise, Patties, Garnelen und Cranberry Zwiebeln belegen, Deckel mit einem Spieß fixieren und genießen.

 


SCHMACKOFATZ!

powered by Lifelicious @kleinescarmi

Noch keine Kommentare.

Was denkst du darüber?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.