Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Rezept: Zoodles mit Garnelen

Low-Carb – heute mit meinem Rezept zu Zoodles mit Garnelen

Hierfür braucht ihr:
(4 Personen)

  • 500 g Garnelen
  • 2 gelbe / 2 grüne Zucchini
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Bio-Zitronen
  • Salz / Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • Petersilie

Garnelen schälen, den Darm entfernen, waschen und trocken tupfen. Zucchini waschen, trocken reiben und mit einem Spiralschneider in Streifen schälen.

Knoblauch schälen, fein würfeln. 1 Zitrone waschen und trocken reiben. Schale abraspeln. Zitrone halbieren und Saft herauspressen. Petersilie waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen.

Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen, Öl in einem Wok erhitzen. Garnelen darin unter Wenden ca. 5 Minuten anbraten. Herausnehmen und Zucchini-Nudeln in den Wok geben. Unter Wenden ca. 2 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Garnelen, Zitronenschale und -saft hinzugeben, ca. 2 Minuten weiterköcheln lassen. Übrige Zitrone waschen, trocken reiben und in dünne Spalten schneiden. Petersilie unter die Zucchini-Nudeln mengen und anrichten.

Mit Zitronenspalten garnieren.


GUTEN APPETIT!

powered by Lifelicious @kleinescarmi

Noch keine Kommentare.

Was denkst du darüber?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.