Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Matcha-Lava-Cake

Es gibt grünes Licht für dieses köstliche Lava-Törtchen – optisch dank Matchapulver, was in die Mischung mit der weißen Schokolade kommt und als flüssiger und warmer Kern herausfließt. Und geschmacklich von all denen, die es probieren und von dem süß-herben Geschmack des Grüntees völlig hin und weg sind. Einfach köstlich! 🍵

Hierfür braucht ihr:
(2 Personen)

  • 35 g weiße Schokolade
  • 15 g Butter
  • 30 g Zucker
  • 1 Eie
  • 15 g Mehl
  • 8 g Matchapulver
  • etwas Salz
  • 1 EL Kokosraspeln

 
Backofen auf 200°C vorheizen. Muffinform einfetten.
 
Schokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen, auskühlen lassen. 
 
Butter und Zucker cremig rühren, das Ei unterrühren. Schokolade, Salz und Mehl so lange unterrühren, bis gerade so ein Teig entsteht. Matchapulver unterheben.
 
Teig in die Muffinform geben und ca. 1 Stunde gefrieren lassen. Im heißen Ofen etwa 10 min backen.
 
Auf den Tellern anrichten und mit Kokosraspeln garnieren. 
 
Einfach zum Dahinschmelzen.

powered by Lifelicious @kleinescarmi

Noch keine Kommentare.

Was denkst du darüber?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.