Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Matcha-Eiscreme mit gerösteten Kokos-Chips

Ich liebe meine Eismaschine. Kein lästiges “ich hol mir mal ein Eis, oder ist noch Eis da”. Wenn ich Lust drauf habe, bereite ich mir hausgemachtes Eis zu; ob Sorbet, Milcheis oder oder, hier gibt es keine Grenzen. Heute stelle ich euch meine Matcha-Eiscreme mit gerösteten Kokos-Chips 🍨 vor  …

Hierfür braucht ihr:
(6 Personen)

  • 200 ml Sahne (ersetze ich durch Kokosmilch)
  • 2 Teelöffel Matcha-Pulver
  • 2 Eigelb
  • 120 ml Vollmilch (1.5% tut es auch)
  • 50 g Honig
  • 80 g Kokoschips

Eigelbe mit Honig vermengen. Milch erhitzen und unter Rühren zu der Eimasse geben. Bei geringer Hitze erwärmen und eindicken lassen. Schlagsahne untermengen. Matcha einrühren.

Masse abkühlen lassen, in die Eismaschine füllen und ca. 60 Minuten gefrieren lassen.

Kokoschips in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten. Einen Teil zum Garnieren beiseitestellen. Restliche Chips zur Eismasse in die Eismaschine geben.

Eis auf Schälchen verteilen und mit Kokoschips garnieren.


Lasst es euch schmecken!

powered by Lifelicious @kleinescarmi

Noch keine Kommentare.

Was denkst du darüber?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.