Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Glowing in the Dark – Pyjama

Zauberhafte, bedeutsame Dinge, die du nirgendwo sonst finden kannst, sind jene, welche du speziell für deine Liebsten (oder dich selbst) kreierst. Jedes Teil ein Unikat, jedes Teil ein Lächeln im Gesicht unserer Mitmenschen. 🧵

Mein neustes Projekt ist der Glow in the Dark Pyjama, eigens mit viel Liebe handgefertigt . 👧

Der Schlafanzug MOON GLOW IN THE DARK in anthrazit lässt Kinder komfortabel schlafen und macht durch die Leuchteffekte Spaß. Der Print mit dem Mond 🌜 und den Sternen ✨ leuchtet im Dunkeln gelb – ein Grund mehr, abends schnell das Licht auszumachen. Der Pyjama besteht aus Baumwolle mit Elasthan-Anteil und hat einen elastischen V-Ausschnitt, sowie anschmiegsame Bündchen. Waschen kann man den Schlafanzug ganz pflegeleicht bei bis zu 40 Grad.

Den Stoff habe ich, wie bereits in der Vergangenheit, bei Buttinette gekauft.

Elastik-Jersey “Glow in the dark – Mond”, Farbe: anthrazit, bi-elastisch, Motivgrösse Pfeil mit Herz: 3,3 x 0,8 cm, Breite: 150 cm, Gewicht: ca. 215 g/m². Material: 65 % Baumwolle, 30 % Polyester, 5 % Elasthan.

Glatter Bündchenstoff “Comfort”, Farbe: rosa-melange, für Arm-, Bund- und Beinabschlüsse, Breite: 65 cm im Schlauch, Gewicht: ca. 280 g/m². Material: 95% Baumwolle, 5 % Elasthan.

Als Muster habe ich jene von “Fadenkäfer” verwendet. Sie bieten eine tolle Auswahl an Schnittmustern – daheim erhältst du den Musterbogen und eine Kurzanweisung und online kannst du die komplette Anleitung runterladen. 

Entschieden habe ich mich für die Pumphose und das Basic-Shirt – ihr werdet verstehen, dass ich euch keine detaillierte Anleitung hier zur Verfügung stellen darf. Wer daher Interesse hat, kann mir gerne ein Mail an kleinescarmi(at)gmail.com senden. 

Kleiner Hinweis, wie ihr an meinen Bildern seht, habe ich grundsätzlich den geschlossenen Overlock-Stich genutzt, weil dieser a) die Teile sehr gut miteinander vernäht und b) einen sauberen Abschluss garantiert (kein Fransen).

Für das einfache Bündchen an Ärmeln habe ich einen einfachen, elastischen Zickzack-Stich gewählt. 

Falls du auch eine Pfaff hast, findest du hier eine kleine Übersicht aller Stiche.

Wie immer stehen euch verschiedene Variationen zur Verfügung, ob kurze oder lange Hose, Shirt oder Longsleeve und ganz wichtig, die Kragenwahl. 

Hierfür benötigt ihr: (Grösse 122)
Jerseystoff (Breite 140 cm) von 150 cm
Bündchen

Arbeitsaufwand:
Komplett vom Musterdruck, über das Ausschneiden und Zusammensetzen, bis hin zum Nähprozess: ca. 14 Stunden

(sobald du das Muster einmal fertig gestellt hast ca.  8-10 Stunden) – Übung mach den Meister 🙂 

All in all war es ein sehr aufwendiges Projekt, aber ich finde, es hat sich gelohnt und vllt. braucht es jetzt auch kein Nachtlicht mehr.

Ich geh jetzt erstmal in die Pumphosen-Produktion, ob sportlich, elegant to-go oder zum Chillen daheim, einfach ein klasse Muster.

Na, Lust bekommen?

powered by Lifelicious @kleinescarmi

Noch keine Kommentare.

Was denkst du darüber?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.