Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Doppelt hält besser…

… hat sich die Freundin meiner Kollegin gedacht. Wenn schon schwanger, warum nicht gleich Zwillinge, ein Bube und ein Mädel.

Die liebe Anna kam dann ganz vorsichtig mit ihrer Anfrage, ob ich ihr für die Geburt, zwei Decken nähen könnte. Na klar, unter Kolleginnen macht man das doch gern…

Nach meinem OK, hat sie sich gleich auf die Suche nach Stoffen gemacht. Ich glaube, das ist mit Abstand, für Menschen, die bei mir ein Geschenk anfragen, die schönste Aufgabe… Stoffe aussuchen.

Sie hat sich für Minnie und Mickey Mouse entschieden. Eine optische Unterscheidung zw. rosa und blau sollte es nicht werden. Ich persönlich mag es auch lieber neutral.

Da ich nur noch 2 Wochen bis zum errechneten Geburtstermin hatte, habe ich mich für die “quick und dirty” Variante entschieden. Patchworkquadrate in regelmässiger Anordnung, Umrandung, schöne Rückseite, ein wenig geqiltet.

Ich muss sagen, dafür können sich die beiden Decken sehen lassen. Was meint ihr?

powered by Lifelicious @kleinescarmi

Noch keine Kommentare.

Was denkst du darüber?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.