Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Du bist gerade hier: Mahlzeit

Bloody Mary Braten

Es geht nichts über eine Bloody Mary, besonders wenn man verkatert ist. Kombiniert man diesen Cocktail-Klassiker mit einem schönen Stück Rinderbrust, welche langsam geschmort wird und mit der Sauce zur fleischgewordenen Glückseligkeit verschmilzt, entsteht ein denkwürdiger Sonntagsbraten. 🍹🥩 🍽️

Hierfür braucht ihr:
(4 Personen)

  • 1 kg Rinderbrust am Stück
  • Olivenöl
  • ein bis 2 Stangen Sellerie
  • 4 kleine rote Zwiebeln
  • ein halber Bund Rosmarin
  • 2 frische Lorbeerblätter
  • Eine Zitrone
  • 700 g passierte Tomaten
  • 2 EL Worcestersauce
  • einige Tropfen Tabasco
  • 3 EL Wodka
  • 1 EL Portwein

Kartoffelstampf:

  • 1 kg mehligkochende Kartoffeln
  • 50 g Butter
  • 1- 2 gehäufte EL frischer geriebener Meerrettich
  • etwas Milch

Den Backofen auf 130° C vorheizen.

Homemade Pasta mit mariniertem Büffelmozzarella, Oregano und karamellisierten Tomaten

Stellt euch einen lauen Sommerabend in Italien vor: Dazu gesellen sich homemade Pasta, zarter Mozzarella di Bufala, knackige Walnusskerne, im Ofen geschmorte Kirschtomaten und frischer Oregano. 🍝 🌿 🍅

Lust auf ein wenig Urlaubsfeeling mit homemade Pasta mit mariniertem Büffelmozzarella, Oregano und karamellisierten Tomaten?

Alles Sushi oder was?

Sushi 🍣 ist super gesund, kalorienarm, eiweißreich und lecker dazu. Vor einigen Jahren habe ich an einem Sushi-Kurs von Negishi in Basel teilgenommen. Ich liebe Sushi, aber hey – das kann ich gewiss auch, dachte ich mir. 

Sushi selber machen ist ein echtes Vergnügen – vor allem, wenn man sich mit Freunden trifft und zusammen ein paar Rollen dreht. Dann lohnt sich auch der Aufwand.

Smoked Lachsfilet mit Pfefferkruste und Erdbeersalsa auf frischem Rucola-Koriander-Salat

Geschmacksexplosionen auf der Zunge: Frische Erdbeeren 🍓 begleiten als Salsa 🌶️ zarten Lachs 🐟, der sich in Pfeffer gebraten bestens mit dem Rucola 🥬 und den würzig-knackigen Crostini versteht. 🥖

Hierfür braucht ihr: 
(2 Personen)

  • 300 gr. Lachsfilet (smoked)
  • 1 Limette
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 getrocknete Chili
  • 125 gr. Erdbeeren
  • 10 gr.

Orangen-Rotkraut-Salat mit Entenbrust, Pinienkernen und Balsamico-Reduktion

Edles Fleisch und knackige Wintervitamine: Fröhlich kommen frischer Rotkohl, Oregano, Orange, Pinienkerne und Walnusskerne zusammen, um die rosa gebratene Entenbrust zu begrüssen. 🦆

Winterliche Aromen und farbenfrohe Genüsse verspricht dieses Gute-Laune Gericht. 

Hierfür braucht ihr:
(2 Personen)

  • 1 Entenbrust
  • 25 g Walnusskerne
  • 1/4 Rotkohl
  • 1 Bund Oregano
  • 1 EL Pinienkerne
  • 1 Bio-Orange
  • 30 g Rosinen
  • 5 EL Olivenöl
  • 100 ml Weissweinessig
  • 75 ml dunkler Balsamico-Essig
  • Zucker
  • Salz und Pfeffer

Den Rotkohl vom Strunk und den äusseren Blättern befreien und in feine Streifen schneiden.