Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Cashew-Cocos-Energyballs

Da ich momentan versuche auf raffinierten Zucker zu verzichten, ich aber eine kleine Naschkatze bin, habe ich mich nach Alternativen umgeschaut. Mein liebster Healthy-Snack sind aktuell Energy-Balls in den verschiedensten Variationen. Energy Balls sind ruck-zuck hergestellt, geben viel Energie, sind mega lecker und einfach super gesund.

Meinen Favoriten – Cashew-Cocos-Eneryballs – stelle ich euch heute vor:


Hierfür braucht ihr:
(circa 18 Stück)

  • Food Prozessor zum Zerkleinern
  • 200g Datteln entsteint
  • 40g Cashewmus
  • 20g Kokosöl
  • 60g Cashew Nüsse
  • 40g Kokosraspeln

Alle Zutaten, bis auf die Kokosraspeln, zum Zerkleinern in den Food Prozessor geben und mixen, bis eine klebrige Masse entstanden ist. Dann diese Masse mit den Händen zu Kugeln rollen. Die Kokosraspeln auf einem Teller verteilen und die Kugeln darin rollen. Die Kugeln in einer Tupperdose in den Kühlschrank legen und fest werden lassen.

Zack – fertig! Das war es schon!

Kleiner Hinweis: Die Energiekugeln sind ca. 1 Woche im Kühlschrank haltbar. Bei mir sind sie aber innerhalb ein paar Tage aufgefuttert!


Viel Spaß beim Nachmachen und Naschen!

Eure Rautenliebe1900

powered by Lifelicious @kleinescarmi

Noch keine Kommentare.

Was denkst du darüber?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.