Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Arielka

Wer hat sie nicht geliebt, Arielle die kleine Meerjungfrau 🧜‍♀️?

Unten im Meer
Unten im Meer
Bei jedem Wetter
Ist es viel netter
Und bietet mehr
Als dieses Land das oben sitzt
Wo jeder schuftet
Und nur schwitzt
Wir schwimmen besser
Hier im Gewässer
Unten im Meer…….. 🎵

Beim Stöbern auf Buttinette bin ich auf den Metallikstoff und das Organza gestossen und ich dachte mir, warum nicht einen Arielle-Flossen-Rock nähen…

Eine ganz schöne Challenge, denn beide Stoffe sind nicht leicht zu vernähen.

Zuerst habe ich den “Flossen”-Stoff zugeschnitten (1m / 45cm). Im Anschluss den Organza-Stoff (1.5m / 40cm) doppelt genommen, 2-fach abgesteckt, auf 1m gerafft und an das unteren Ende angenäht (elastischer Zick-Zack-Stich). Zur Verstärkung habe ich die Naht mit einem Binding eingebunden (wie auf dem Bild zu sehen).

An der Bündchen Seite habe ich 2-fach abgesteckt, um den Rück auf 54cm zu raffen. Rechts auf rechts legen und den Rock mit einem elastischen Zick-Zack-Stich verbinden.

Für das Bündchen habe ich einen petrol-farbenden Stoff genommen (39cm / 15cm) und entsprechend an den Rock genäht. Hierzu gibt es reichlich Tutorials im Netz zu finden. 

Zack fertig ist der neue Arielka-Dress…

Arbeitsaufwand ca. 6 Stunden

powered by Lifelicious @kleinescarmi

Noch keine Kommentare.

Was denkst du darüber?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.